Und ein Licht leuchtet auf

'Und ein Licht leuchtet auf' - entstanden als Mottolied für die Atempause zum 1. Advent 2016 in der Jugenbildungsstätte Kupferberg, Detmold.

Insbesondere als morgendliches oder abendliches Adevntslied, im Rorate und generell in der Tagzeitenliturgie einsetzbar. Es singt von dem Licht, das ganz klein in diese Welt kommt und doch nach und nach die Dunkelheit verdrängt, wenn wir und immer mehr es weiter tragen. Ein kleiner Funke (Refrain), der jeweils zum warmen Licht wird.

Hörbeispiel

  • Markus Heßbrügge - Und ein Licht leuchtet auf.mp3