Und ein Licht leuchtet auf

'Und ein Licht leuchtet auf' - entstanden als Mottolied für die Atempause zum 1. Advent 2016 in der Jugenbildungsstätte Kupferberg, Detmold.

Insbesondere als morgendliches oder abendliches Adevntslied, im Rorate und generell in der Tagzeitenliturgie einsetzbar. Es singt von dem Licht, das ganz klein in diese Welt kommt und doch nach und nach die Dunkelheit verdrängt, wenn wir und immer mehr es weiter tragen. Ein kleiner Funke (Refrain), der jeweils zum warmen Licht wird.

Auf dieser Seite findet ihr neben der einstimmigen Version auch einen Satz von Felix Schonauer.

Ein anderer Chorsatz, von Jochen Wiedemann, zu 'Und ein Licht leuchtet auf' ist im Songbuch 'Songlight 2017' (tvd-Verlag) erschienen. 'Songlight 2017 - Neue Geistliche Lieder für Chöre' ist bereits das sechste Chorheft in dieser Reihe. Hier der Link zum tvd-Shop: http://www.tvd-verlag.de/cds-produkte/songlight-2017.htm

Hörbeispiel (mit Bildern und als mp3)

Copyright der Fotos: Markus Heßbrügge